Kontaktieren Sie uns!

Haben Sie allgemeine Fragen zu den Stellenanzeigen, weiteren Themen, oder zur Stadt Bergisch Gladbach als Arbeitgeber? Dann rufen Sie uns an.

Dipl.-Ing. oder B.Sc. (FH) der Fachrichtung Stadtplanung, Städtebau oder Architektur mit Schwerpunkt Städtebau

Die Stadt Bergisch Gladbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Stadtplanung im Fachbereich Grundstücksnutzung eine*n

Dipl.-Ing. oder B.Sc. (FH) der Fachrichtung Stadtplanung, Städtebau oder Architektur mit Schwerpunkt Städtebau

in Vollzeit. Die Wahrnehmung der Tätigkeit ist grundsätzlich auch in Teilzeit möglich. Über die Lage und Verteilung der Arbeitszeit entscheidet die Fachbereichsleitung nach den dienstlichen Erfordernissen. Die Stelle ist bewertet nach Besoldungsgruppe EG 11 TVöD.


Was sind Ihre Aufgaben?

  • entwerferische, technische, zeichnerische und organisatorische Unterstützung bei der Aufstellung von informellen Planungen
  • Erarbeitung städtebaulicher Entwürfe
  • Erstellung von Veröffentlichungen und Mitwirkung an Öffentlichkeitsbeteiligungen
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Qualifizierungsverfahren (z.B. Mehrfachbeauftragungen, Wettbewerbe)
  • eigenständige Erstellung technischer und grafischer Zeichnungen
  • Vertretung der EDV-Ansprechpartnerin innerhalb der Abteilung Stadtplanung

Worauf kommt es uns an?

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium der o.g. Fachrichtungen
  • Kreativität und Sicherheit im städtebaulichen Entwurf, in grafischer Darstellungsmethodik und im Plandesign
  • routinierter Umgang mit GIS-/CAD-Software (idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse in ESRI ArcGIS, Erweiterung IP Bauleitplanung)
  • Erfahrung in der Anwendung der gängigen Office-Anwendungen sowie Adobe Creative Cloud
  • Grundkenntnisse im Planungs- und Baurecht
  • analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
  • Detailtreue und Genauigkeit
  • selbständige Urteils- und Organisationsfähigkeit
  • gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit

Gesucht wird eine engagierte, flexible, kooperative und selbständige Fachkraft, die die Aufgabe mit einer schnellen Auffassungsgabe und einer zielgerichteten Arbeitsweise wahrnimmt. Im Umgang mit den Akteuren der Stadtplanung sollten Sie Ihr gutes Einfühlungsvermögen beweisen und sicher auftreten. Da die Aufgaben überwiegend in enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Projektleitungen wahrgenommen werden, wird ein hohes Maß an Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft vorausgesetzt.


Was bieten wir Ihnen?

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis
  • flexible Arbeitszeiten
  • kostengünstiges Jobticket
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • ein interessantes, anspruchsvolles und abwechslungsreiches Betätigungsfeld in einem engagierten und kollegialen Team
  • eine zusätzliche Altersvorsorge im Rahmen der tarifvertraglichen Leistungen

Entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen werden schwerbehinderte Bewerber*innen besonders berücksichtigt. Die Ausschreibung wendet sich ausdrücklich auch an Menschen mit Migrationshintergrund.


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für fachliche Rückfragen steht Ihnen der Leiter der Abteilung Stadtplanung, Herr Honecker, unter der Telefon-Nummer 02202/14-1287 zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, evtl. weitere Qualifikationen) bis zum 07.10.2019 an:


Stadt Bergisch Gladbach
Der Bürgermeister
Fachbereich 1-11
Postfach 20 09 20
51439 Bergisch Gladbach
E-Mail: o1876c22fd04e4837b78229bf0a00dcc3.deharde@236e50108fe149c88a96a24c90790ae3stadt-gl.de

Vorstellungskosten werden von der Stadt Bergisch Gladbach nicht erstattet. Bitte beachten Sie im Falle einer elektronischen Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen, dass keine „zip-Dateien“ akzeptiert werden können. Bitte verwenden Sie für Anhänge das PDF-Format.

Bei uns arbeiten1247 Mitarbeitende, 889 Vollzeitkräfte, 78 Auszubildende und hoffentlich bald Sie.

Im Team etwas Gutes tun

Das sagen unsere Mitarbeiter*innen:

Ich arbeite seit 27 Jahren bei der Stadt Bergisch Gladbach im Abwasserwerk und schätze die abwechslungsreichen sowie spannenden Aufgaben.

Daniela Reuscher, Planung und Leitung von Kanalbauwerken