Kontaktieren Sie uns!

Haben Sie allgemeine Fragen zu den Stellenanzeigen, weiteren Themen, oder zur Stadt Bergisch Gladbach als Arbeitgeber? Dann rufen Sie uns an.

Mitarbeiter*in für die Geschäftsstelle der Abteilung 6-61 - Stadtplanung

Die Stadt Bergisch Gladbach –Fachbereich 6 –Grundstücksnutzung- sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für die Dauer einer Elternzeit, längstens jedoch bis 31.12.2021 eine*n

Mitarbeiter*in für die Geschäftsstelle der Abteilung 6-61 - Stadtplanung

in Vollzeit, mindestens jedoch mit 30 Wochenstunden. Über die Lage und Verteilung der Ar-beitszeit entscheidet die Fachbereichsleitung nach den dienstlichen Erfordernissen. Die Stelle ist nach EG 8 TVöD bewertet.


Was sind Ihre Aufgaben?

  • Geschäftszimmer der Abteilung Stadtplanung: Unterstützung der Abteilungsleitung, Erledigung zentraler Aufgaben wie Telefondienst, Kalenderführung, Abwicklung des Publikumsverkehrs, Terminkoordination, Führung zentraler Listen, Postdienst, Raumreservierungen, Materialbeschaffung, Umläufe, Organisation von Veranstaltungen, Bewirtungen u.v.m.
  • Bürgerservice: Allgemeine Auskunftserteilung, Vermittlung von Anfragen an zuständige Sachbearbeiter*innen
  • Unterstützung bei formellen und informellen Planverfahren: Durchführung und Koordination von Beteiligungsverfahren gemäß §§ 3 und 4 BauGB im Auftrag und in Abstimmung mit den zuständigen Sachbearbeiter*innen, Mitwirkung bei Bekanntmachungen, zentrale Vorlagenerstellung mit Vereinheitlichung der inhaltlich von den zuständigen Sachbearbeiter*innen erstellten Vorlagen und Einpflegen ins Ratsinformationssystem, Aufbau der Verfahrensakten in Bauleitplanverfahren, Führung verfahrensbezogener Listen, Vor- und Nachbereitung von Besprechungsunterlagen
  • Fachbezogene Arbeiten: Führung der zentralen Fachbibliothek (digital und Druckwerke), Führen und Nachhalten von Bürgeranträgen, Führen der Registerliste über planerische Stellungnahmen, Pflege der zentralen Adress-Datenbank
  • Ausschussarbeit: stellvertretende Schriftführung für den Stadtentwicklungs- und Planungsausschuss, Koordination von Fraktionsarbeitskreisterminen, Vervielfältigung und Versand der Unterlagen für die Fraktionen der vorgenannten Ausschüsse
  • Submissionen: Vertretung bei förmlichen Submissionsverfahren (Angebotseröffnungen)

Worauf kommt es uns an?

  • auf den erfolgreichen Abschluss zur/zum Verwaltungsfachangestellten beziehungsweise auf einen erfolgreich abgeschlossenen Verwaltungslehrgang I oder
  • eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement
  • Sie sind sicher in der Anwendung aller gängigen MS-Office-Anwendungen.
  • Sie besitzen eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise und können sich vorstellen, Sitzungsverläufe komprimiert zusammenzufassen.
  • Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe und eine zielgerichtete, selbständige Arbeitsweise.
  • Sie zeichnen sich durch hohe Teamfähigkeit, Sozialkompetenz und Kooperationsbereitschaft aus und sind engagiert und flexibel.
  • Sie sind belastbar im Rahmen termingebundener Arbeitsabläufe.

Was bieten wir Ihnen?

  • eine selbständige, interessante Tätigkeit in einem kooperativen und engagierten Team
  • eine gute Einarbeitung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen
  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • flexible Arbeitszeiten
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • ein kostengünstiges Jobticket
  • einen Arbeitsplatz in zentraler Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung

Die Ausschreibung wendet sich ausdrücklich auch an Menschen mit Migrationshintergrund. Bewerberinnen und Bewerber mit Schwerbehinderung werden entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für fachliche Rückfragen steht Ihnen der Leiter der Abteilung Stadtplanung, Herr Honecker (Tel. 02202/14-1287), zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und eventuelle weitere Qualifikation, Arbeitsproben) senden Sie bitte bis zum 29.02.2020 an:

Stadt Bergisch Gladbach
Der Bürgermeister
Fachbereich 1-11
Postfach 20 09 20
51439 Bergisch Gladbach
E-Mail: o6497807caca04f5c90dd963778f0c030.deharde@7b02199263934deb96c0e9fe8ae1ed3bstadt-gl.de

Vorstellungskosten werden von der Stadt Bergisch Gladbach nicht erstattet.

Bitte beachten Sie im Falle einer elektronischen Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen, dass keine „zip-Dateien“ akzeptiert werden können.

Bei uns arbeiten1247 Mitarbeitende, 889 Vollzeitkräfte, 78 Auszubildende und hoffentlich bald Sie.

Im Team etwas Gutes tun

Das sagen unsere Mitarbeiter*innen:

Ich arbeite seit 27 Jahren bei der Stadt Bergisch Gladbach im Abwasserwerk und schätze die abwechslungsreichen sowie spannenden Aufgaben.

Daniela Reuscher, Planung und Leitung von Kanalbauwerken